September 17, 2020
Erstellen Sie Color Inputs in Pine

Ein neuer input.color Typ für input() ermöglicht es Codern, Skript-Usern die Farbauswahl über das Register Einstellungen/Eingaben des Skripts mit demselben Farbwidget zu ermöglichen, das in der gesamten TradingView-Benutzeroberfläche verwendet wird.

Sehen Sie im Beispiel unten, wie input.color verwendet wird, um Skript-Usern eine Auswahl an Label-Farben zur Verfügung zu stellen:

//@version=4
study("Input color example", overlay=true)
color c_up = input(color.green, "Color Up", type = input.color)
color c_down = input(color.red, "Color Down", type = input.color)
l = label.new(bar_index, na)
if close >= open
    label.set_text(l, "green")
    label.set_color(l, c_up)
    label.set_yloc(l, yloc.belowbar)
    label.set_style(l, label.style_labelup)
else
    label.set_text(l, "red")
    label.set_color(l, c_down)
    label.set_yloc(l, yloc.abovebar)
    label.set_style(l, label.style_labeldown)

Der Standardwert für die Farbeingabe kann eine beliebige Farbe aus der Standardpalette oder eine von Ihnen selbst erstellte Farbe sein: z.B. mitcolor.new(color.green, 50) oder #F0000080. Ihre Skript-User können auch jede beliebige Kombination von Farbe/Transparenz über das Farbwidget auswählen.

Wir hoffen, dass diese von Ihnen gewünschte neue Funktion nützlich ist. Bitte senden Sie uns weiterhin Ihre Verbesserungsvorschläge. Wir erstellen TradingView für Sie und freuen uns über Ihr Feedback.

Der schnellste Weg, den Märkten zu folgen

Chart öffnen