September 23, 2020

Noch schneller und noch bequemer. Wir haben neue Hotkeys für die Arbeit mit Charts hinzugefügt!

Das Wichtigste für uns bei TradingView ist die Benutzerfreundlichkeit. Um die Arbeit mit den Charts zu beschleunigen und zu vereinfachen, haben wir einige neue Hotkeys für Sie hinzugefügt.

1. Die Tastenkombination Strg+Alt+H (Windows) bzw. Cmd+Opt+H (MacOS) blendet alle Zeichnungen im aktiven hart aus. Wenn sie bereits ausgeblendet sind, schaltet diese Kombination die Anzeige der Objekte ein:

2. Entfernen von Objekten mit dem Mausrad. Fahren Sie einfach mit dem Mauszeiger über eine Zeichnung oder einen Indikator, klicken Sie auf das Mausrad und das Objekt wird gelöscht. Sie können auch einen Indikator löschen, indem Sie mit dem Rad auf seinen Namen in der Chart-Legende klicken:

Wenn Sie einzelne Ebenen von Fibonacci-Tools löschen möchten, halten Sie Strg (Win) oder Cmd (Mac) gedrückt, bewegen Sie den Cursor über die gewünschte Zeile und klicken Sie mit dem Mausrad:

3. Wenn Sie mit mehreren Charts in einem Fenster arbeiten, können Sie die Kombination Shift + Tab verwenden, um zum vorherigen Chart zu wechseln:

Wir hoffen, dass Ihnen die neuen Tastaturkürzel gefallen. Wir freuen uns über jede Rückmeldung und jeden Vorschlag – sie helfen uns, besser zu werden. Vielen Dank, dass Sie sich für TradingView entschieden haben!

Look first / Then leap

Chart öffnen