April 6, 2020
So schützen Sie Ihren Account

Bei TradingView arbeiten wir hart daran, Ihr Konto zu schützen. Es ist jedoch wichtig daran zu denken, dass wir nur die Grundlagen erfüllen können und die wichtigsten Schritte für die Sicherheit vom User unternommen werden müssen. Hier sind ein paar Tipps, was Sie jetzt schon tun können, um Ihr TradingView-Konto so sicher wie möglich zu machen:

  • Verwenden Sie nicht nur ein einziges Kennwort für alle Websites und Anwendungen. Sollten Sie dies tun, könnte eine Sicherheitsverletzung auf einer Website zu Gefährdungen auf allen von Ihnen verwendeten Sites und Anwendungen führen. Hacker Zugang zu multiplen Accounts von Ihnen, mit nur einem Passwort. Dies ist leicht zu vermeiden. Es ist auch nicht nötig, sich alle Ihre Passwörter zu merken. Sie können Passwortmanager über Ihren Webbrowser, Ihr Betriebssystem und/oder eine spezielle Anwendung oder einen Dienst verwenden.
  • Verwenden Sie starke Passwörter. Ihr Passwort sollte schwer zu erraten sein, sowohl für potenzielle Hacker als auch für andere Computer. Wir empfehlen die Verwendung eines zufällig generierten Passworts mit einer Länge von mindestens 12 Zeichen oder mehr. Wenn Sie einen Passwortmanager verwenden, kann dies sehr einfach sein. Wenn Sie selbst ein neues Passwort erstellen, denken Sie bitte daran, dass die Länge wichtiger ist als Sonderzeichen (z.B. @, #,!, /, <,?, %). Weitere Informationen hierzu finden Sie unten im Smarten Comic:

Bild von Randall Munroe

      • Prüfen Sie auf Verletzungen. Prüfen Sie, ob Ihr Konto von einer häufig genutzten Website oder Dienstleistung verletzt wurde und/oder durchgesickert ist. Sie können entweder den Predictive Phishing-Schutz in Google Chrome verwenden oder Firefox Monitor oder haveibeenpwned.com ausprobieren. Ändern Sie Ihr Passwort sofort, sobald Sie wissen, dass Ihr Konto/E-Mail und/oder Ihr Passwort verletzt wurde.
      • Vermeiden Sie die Inanspruchnahme von Dienstleistungen Dritter. Geben Sie niemals Ihre TradingView-Konto-Anmeldedaten zur Authentifizierung bei Dienstleistungen und/oder Anwendungen von Drittanbietern ein.
      • Überprüfen Sie die URL. Überprüfen Sie immer die Adressleiste für die URL der Webseite. Unsere Website wird nur auf tradingview.com und Subdomains wie de.tradingview.com gehostet. Wenn dies nicht die angezeigte Website-URL ist, verlassen Sie die Website sofort und überprüfen Sie, ob Ihre Informationen geschützt sind.
      • Benutzen Sie unsere App. Verwenden Sie unsere offizielle TradingView-App, um Datenverstöße zu vermeiden. Unsere App ist über Google Play für Android und den App Store für iOS verfügbar.
      • Entscheiden Sie sich für Zuverlässigkeit. Verwenden Sie zuverlässige Anti-Malware-Lösungen (auch als Antiviren-Software bekannt), um Ihre Daten zu schützen.
      • Fallen Sie nicht auf Betrügereien herein. Wenn Ihre TradingView-Kontodaten von Hackern missbraucht wurden, bezahlen Sie keine Betrüger, selbst wenn Sie für die sichere Rückgabe des Kontos erpresst werden. Hier finden Sie eine Anleitung, wie Sie Ihr TradingView-Konto wiederherstellen können.

Wir hoffen, dieser Leitfaden hilft Ihnen, Ihr Konto zu sichern, und wir hoffen, dass Sie jeden Ratschlag ernst nehmen. Ihre Sicherheit ist uns wichtig. Wenn Sie jemanden kennen der ebenfalls von der Lektüre dieses Leitfadens profitieren könnte, denken Sie bitte darüber nach diesen an ihn zu schicken.

Vielen Dank für die Lektüre,

Ihr TradingView Security Team

Der schnellste Weg, den Märkten zu folgen

Chart öffnen