SwissView
Long

BTC: Indizien für neues upside Momentum

BITFINEX:BTCUSD   Bitcoin / U.S. Dollar
Bitcoin hat am 6. Februar 2018 ein vorläufiges Low bei 6.000 US Dollar markiert und nach einem schnellen Reversal am 20.02.2018 bei 11.211 USD das letzte higher high erreicht.



Aus dieser Strecke lässt sich wiederum ein 0,382 Fibo Retracement erkennen, an dem BTC fast punktgenau seit einigen Stunden ein vorläufiges Reversal zu upside zeigt. Zeitgleich wurde der letzte (minor?) downtrend nach oben verlassen. Daraus lässt sich ein erstes Kaufsignal herleiten. Erstes Kursziel ist ein weiterer Anlauf an die dominierende Downtrendlinie seit den Allzeithochs.

SL @ 9.600.

Trade closed: stop reached: SL @ 9.600 getriggert. Trade Closed.
Comment: BTC: Chart zeigt den Rückfall auf früheren Resist bei 9,5 - 9,6k. Hält dieser Bereich, sind die Chancen gut, dass ein zweiter Anlauf Richtung downtrendlinie erfolgen kann.



Re entry long erfolgt, sobald das Downsidemomentum reversed wird.
Comment: Downsidemomentum:

BTC zeigt bei den Daily Candles das aktuell schwächste Downsidemomentum des gesamten bislang weiterhin gültigen übergeordnenten Downtrendes. Ebenso gut erkennbar ist:

Reversal zur downside erfolgte am 20.02.2018

- 0,382 Fibo-Retracment des downmoves von 19.883 - 6.000)
- Intraday an der Abwärtrendlinie am

Comment: BTC läuft aktuell an der (minor?) downtrendline abwärts. Sobald es zu einer Ablösung (zur upside) kommt, wäre dies ein mögliches Kaufsignal, vorausgesetzt das Momentum zu Downside schwächt bis dahin sich weiter ab. Vice versa ist jede Beschleunigung des Momentums zur Downside eine Bestätigung der Variante "Kursziel Null" (siehe Tom Hall).

Trade active: Re entry @ 9.4530: Ablösung von der downtrendlinie

Comment: Ablösung erfolgt, Momentum steigt - zumindest kurzzeitig - an. Die Kurse steigen aktuell etwas schneller, als sie zuletzt (im 15´ Zeiträumen) gefallen sind.



SL @9.350
Trade active: BTC: Der Bereich 9.500 bis 9.600 hält - vorläufig.



SL @ 9.350
Trade active: BTC @ 9.670: Ablösung vom (minor?) downtrend ist erfolt. Short term buy signal @ 9.700



SL @ 9.350
Comment: In der Zwischenzeit: Bitte Chart anklicken. Die Trading Idea zeigt die aktuelle Sentiment Umfrage zum DAX. Wer sich über Kryptos und rein technischer Analyse hinaus weiteres Wissen aneignen möchte findet hier eine interessante und exklusive Quelle:

Trade active: BTC@ 9.700: Erstes (neues) Kaufsignal in Reichweite.

Trade active: BTC 4h: Der Chart zeigt, dass BTC auf das 0,382 Fibo retracment des (minor?) Downtrendes reagiert. Legt BTC weiter bei steigendem Momentum zu, kann sich daraus ein neuer Aufwärtsimpuls entwicklen, der die BTC "Kursziel Null" erstmals in Frage stellt.



SL angehoben auf 9.500
Trade active: SL abgesenkt auf 9.350.
Trade active: BTC @9.620: Beeindruckend präzises (vorläufiges) Reversal an der 0,382 Fibo Retracement Marke:

Trade active: BTC @ 9600 nach 9.850:

Trade active: BTC @ 9.640: An dieser Stelle wird sich (mit) entscheiden, ob BTC den Weg Richtung 1.000 USD einschlägt oder noch das Vertrauen von Hodlern und Tradern hat:

Trade active: BTC @ 9.550: UNCH - An dieser Stelle wird sich (mit) entscheiden, ob BTC den Weg Richtung 1.000 USD einschlägt oder noch das Vertrauen von Hodlern und Tradern hat:

Trade active: BTC @ 9.648: UNCH - der Chart zeigt, wie BTC immer wieder auf das 0,382 Fibo Retracement des (minor?) Downtrendes reagiert und dort seit 24 Stunden Unterstützung findet. Sollte diese Marke halten - was derzeit unklar ist - wäre dies ein entry Punkt für einen Longtrade.

Comment: BTC @ 9.700: Candlestick pattern kündigt Reversal (hourly) in short term uptrend ebenso an wie inverse SKS.

Trade active: BTC @ 9.740 UNCH Candlestick pattern kündigt Reversal (hourly) in short term uptrend ebenso an wie inverse SKS. 1. Kaufsignal oberhalb von 9.840.




SL wieder angehoben auf 9.500
Trade closed: stop reached: SL getriggert @ 9.500. re entry long bei 9.840.
Trade closed: stop reached: BTC @ 9.450: 38er Fibor Retracement nach unten durchbrochen.

Comment: BTC @ 9.400: Lower low, aber ohne Momentum. Deutet weiterhin auf Bodenbildung hin, d.h. das nächste Momentum sollte zur upside gehen.

Comment: BTC @ 9.634: UNCH - Lower low, aber ohne Momentum. Deutet weiterhin auf Bodenbildung hin, d.h. das nächste Momentum sollte zur upside gehen.



Re-entry long @ 9.840
Comment: BTC @ 9.634: UNCH - Lower low, bislang ohne Momentum. Deutet weiterhin auf Bodenbildung hin, d.h. das nächste Momentum sollte zur upside gehen.



BTC: Reversal knapp unterhalb von 9.840.

Ausblick unverändert: re entry long @ 9.840.
Comment: BTC @ 9.500: UNCH - Lower low, bislang ohne Momentum. Deutet weiterhin auf Bodenbildung hin, d.h. das nächste Momentum sollte zur upside gehen.



BTC: Reversal down knapp unterhalb von 9.840, danach reversal up @ 9350. Rechtes und linkes low aktuell auf einer Höhe. Indiz für inverse SKS Formation.

Ausblick unverändert: re entry long @ 9.840
Comment: BTC @ 9.675: UNCH - Lower low, bislang ohne Momentum. Deutet weiterhin auf Bodenbildung hin, d.h. das nächste Momentum sollte zur upside gehen. Diese Seitwärtsbewegung macht durchaus Sinn. Es geht in dieser Range letztendlich um keine geringere Aussage, dass BTC das "Kursziel Null" (Tom Hall) eben nicht anlaufen wird.


Trade active: Re entry @ 9.840
Trade active: Kursverlauf von BTC zeigt weitere Indizien für eine Bodenbildung. Nach unten hat sich so gut wie kein Momentum entwickelt. Umgekehrt zeigt der laufende Ausbruch nach oben, dass das Momentum höher zur upside ist. Da mit den aktuellen Kursen und dem erwarteten "Kursziel Null" auch das de facto Ende der Kryptos vorausgesagt wurde, ist jede Wiederaufnahme eines Aufwärtstrendes auch eine klare Aussage zur Zukunft von Bitcoin. Dies wiederum erhöht das Momentum zur upside - vice versa fallende Kurse einbrechende Kurse sich beschleunigen würden, weil damit das immer wieder angekündigte Ende von BTC antizipiert werden würde.

Trade active: BTC @ 10.300, next target 11k, downtrend line.

Trade active: BTC @ 10.400, next target 11k, downtrend line.

Trade active: BTC @ 10.230: Bitcoin spikes $900 higher

Bitcoin spikes to near $10,300, marking a gain of more than $900, or about 10 percent, over 24 hours on Coinbase.
Cross-border currency exchange company Circle did announce around the time of the spike that it is acquiring Poloniex, a leading cryptocurrency trading platform.
Interest from Japanese investors was slightly greater than it has been recently, according to data from CryptoCompare.
https://www.cnbc.com/2018/02/26/bitcoin-...
Trade active: BTC @ 10.220: EU says stands ready to regulate cryptocurrencies

The European Union is ready to regulate cyptocurrencies if risks from the sector are not tackled at the global level.
The global investment craze over bitcoin and other cryptocurrencies over the past year have seen wild gyrations in their valuations.
G20 finance ministers will meet in March, with cryptocurrencies slated to be on the agenda.
https://www.cnbc.com/2018/02/26/eu-says-...
Comment: Für die Zwischenzeit: Das Handelsblatt hat heute die Ergebnisse der Umfrage veröffentlich, die von Stephan Heibel ausgewertet wird und wovon ein Teil hier auf Tradingview.com jeweils Sonntags zuvor vorgestellt werden darf (s.o.):

SENTIMENTANALYSE: up date Handelsblatt.com

DAX-SENTIMENT

So reagieren die Anleger auf die Schwankungen an den Märkten
VonJürgen Röder

Eine exklusive Anlegerumfrage zeigt: Alle Stimmungsindikatoren sind rückläufig. Was sich daraus ableiten lässt. http://app.handelsblatt.com/finanzen/dax...
Trade active: BTC@ 10.400: Anlauf Richtung 12k

- Kursanstieg der aktuellen Candle gleicht 4 Minus Tage aus
- Downtrend seit letztem higher high: Minor Downtrend

4h

D
Trade active: BTC@ 10.400: Next Target Downtrendline 11k, danach Break, dann 12k.

Trade active: News / Sentiment View:

World's largest asset manager says get ready to 'stomach complete losses' in cryptocurrencies
Cryptocurrencies "should only be considered by those who can stomach potentially complete losses," says Richard Turnill, BlackRock's global chief investment strategist.
"We don't see them becoming part of mainstream investment portfolios soon," he adds.
However, Turnill says cryptocurrencies could become more widespread with time.
https://www.cnbc.com/2018/02/26/worlds-l...
Trade active: BTC @ 10.750: Kursziel Downtrendlinie fast erreicht.

Die Trendlinie ist zwischenzeitlich weiter gefallen. Das Kursziel für diese Tradingidea reduziert sich daher auf 10.800 bis 10.900 USD.

Diese Tradingidea kann bei Erreichen des Abwärtstrend geclosed werden. Anschliessend kommt die für BTC kurzfristig wichtigeste Phase: Bruch des Downtrendes. Dies ist ein neues Thema für eine neue Trading Idea. Die Kursziele liegen dann bei 12k (Charttechnik) und 12,9 k "50er" Fibo Retracement.



Trade closed: target reached: BTC @ 10.880: Target reached, trade closed. Als nächstes wird BTC den Downtrend ohne Rückfall überwinden müssen und sollte anschliessend dauerhaft oberhalb der Abwärtstrendlinie bleiben.

Das erwartete Kursziel wurde nach Anpassung erreicht. Die Trading Idea kann damit abgeschlossen werden.
Trade closed: target reached: BTC @ 10.570: Der Chart zeigt das Reversal an der Downtrendlinie. BTC wird aktuell immer noch von vielen Tradern short mit "Kursziel Null" (respektive 1.000 USD analysiert). Dementsprechend ist es ratsam, mit kleinen Analyseschritten Bitcoin zu folgen. Unabhängig von den Zukunftserwartungen lässt sich sehen, wie präzise Trendlinie und Fibo-Retracements angesteuert werden. BTC hat hat als alternative oder innovative Idee/Investment (Blockchain) begonnen ist mittlerweile ganz klar im Bereich des etablierten Algotradings angekommen. Ob Hodlers und Miners dies wirklich freuen wird muss sich erst noch zeigen.

Trading:

In den kommenden 2-3 Handelstagen wird es interessant zu beobachten, was jetzt kurzfrisitig an der Major Downtrendline in den Charts abgebildet werden wird. Idealerweise zeigt BTC eine Konsolidierungsformation, mit der sich dann die beiden nächsten Kursziele traden lassen: 12 k (Chartanalyse) und 12,9k (0,5 Fibo Retracment).



Möglicher re entry long oberhalb der downtrendlinie (dazu neue Trading Idea).
Comment: BTC @ 10.600. Chart deutet Konsoldierung unterhalb des Downtrendes an. Kursverlauf zeigt, dass Algos und Trader BTC aktuell in ein mögkiches Triangle traden. Triangels lassen sich bei Ausbruch traden, d.h. aktuell ist die ideale Positionierung keine offene Position zu haben.

Trade active: BTC @10.650: Konsolidierungs Pattern aktuell eher wahrscheinlich als Reversal Pattern.

Trade closed: target reached: Korrektur: Trade ist nicht "aktiv".
Comment: BTC @ 10.680: UNCH - Konsolidierung unterhalb Downtrendlinie.

Comment: BTC @ 10.690: Konsolidierungsformation(en) unterhalb Downtrendlinie:


1. Triangle:




2. Triangle:

Trade active: re entry @ 10.730. Trendbruch ist erfolgt. Hohes Momentum während des Ausbruchs. Chancen auf Trendfortsetzung (up) aktuell höher als Reversal und Rückfall in Downtrend. Bestätigung durch weiteres Aufwärtsmomentum fehl noch.

Alle weiteren updates hier, bitte Chart anklicken:

Related Ideas

Super Analysen, danke!
Reply
SwissView vmesserli
@vmesserli, gern geschehen. Take Care.
Reply
Home Stock Screener Forex Screener Crypto Screener Economic Calendar How It Works Chart Features Pricing House Rules Moderators Website & Broker Solutions Widgets Charting Solutions Help Center Feature Request Blog & News FAQ Wiki Twitter
Profile Profile Settings Account and Billing TradingView Coins My Support Tickets Help Center Ideas Published Followers Following Private Messages Chat Sign Out