February 18, 2020
Wir begrüßen FXCM bei TradingView für Forex, Rohstoffe und mehr!

An die Community,

Der Währungshandel ist eine globale Geschichte. Es ist nicht leicht zu verstehen, wie sich Unternehmeszahlen auf der anderen Seite der Welt auf das BIP eines Landes auswirken können und man braucht eine Menge Daten, um dies gut zu bewerten. Glücklicherweise sind wir bei TradingView bestrebt, Ihnen so viele Echtzeitdaten wie möglich zur Verfügung zu stellen. Wenn es jedoch darum geht, diese Idee in die Tat umzusetzen, sind unsere Möglichkeiten begrenzt.

Heute freuen wir uns, unsere Partnerschaft mit FXCM bekannt zu geben, welche es allen TradingView-Usern ermöglicht, von Ihrem bevorzugten Forex-Broker aus, ohne große Verbindungsverluste, zu handeln ohne zwischen den Plattformen wechseln zu müssen. 

Da Timing in der Forex-Welt alles ist, ist es unser Ziel Ihren Entscheidungsprozess so zügig wie möglich zu gestalten. Mit Echtzeitdaten aus mehr als einem Dutzend Forex-Quellen haben Sie jetzt die Möglichkeit, schnell über FXCM zu handeln, sobald sich ein Trade anbietet.

 

 

Zusätzlich zu den primären FX-Produkten bietet FXCM auch Krypto-Paare, US-Dollar-Index-Produkte, Paare für den japanischen Yen sowie Paare für die Schwellenmärkte an, so dass Kunden ein vielfältiges Angebot an handelbaren Instrumenten erhalten.

Wir freuen uns auf die Integration und hoffen, dass Sie diese selbst ausprobieren werden. Wenn Sie noch kein FXCM-Konto haben, können Sie hier ein Konto eröffnen.

Wie immer sagen wir, vielen Dank das Sie sich für TradingView entschieden haben und uns helfen, die beste Plattform unserer Klasse zu errichten.

Team TradingView

Look first / Then leap

Chart öffnen