Oktober 19, 2017
Kundensupport 2.0

Die Bereitstellung von erstklassigem Support für die User von TradingView, ist eine der wichtigsten Aufgaben für unser Team. Wir haben wirklich hart daran gearbeitet, bedeutende Verbesserungen einzuführen. Dies ist ein großer Schritt nach vorn, welcher es uns ermöglichen wird, mehr Menschen auf sinnvolle Weise zu helfen. Wir freuen uns, Ihnen heute das neue Kundensupportsystem vorstellen zu können.

Deutlich besser als E-Mail

E-Mails gehören der Vergangenheit an. E-Mails sind langsam, veraltet und verlängern die Reaktionszeit. Ab sofort können unsere User Fragen stellen und Probleme direkt von der Plattformoberfläche aus melden UND erhalten schnelle Antworten direkt im System. Vergessen Sie das Überprüfen Ihres Posteingangs – hier geht’s direkt zur Sache!

qvsxnmnwrwwzfgaqgpjtha
Ein neuer ‚SUPPORT‘-Reiter befindet sich in Ihrem TradingView Profil. Jedes einzelne Ticket, welches von jetzigem Moment an geöffnet wird, ist dort aufgelistet und steht Ihnen zur Überprüfung zur Verfügung.

 

5dm9edmxqg2j4qxilvella

Da wir auf das neue System umstellen – es gibt in Zukunft keinen E-Mail-Support mehr! Nochmals – wir werden keine supportbezogenen E-Mails mehr beantworten.

Sie können eine Frage oder ein Problem von jeder Trading-View-Seite aus übermitteln. Dies ist der beste und schnellste Weg, um ein Problem behoben zu bekommen.

rsu5ork3rccmlug_pj5f0a
Wobei handelt es sich beim TradngView-Status?

Manchmal gibt es schlechte Tage und wir wissen, dass es wichtig ist, unsere Community auf dem Laufenden zu halten. Wir haben deshalb eine eigene Statusseite auf einem separaten Server eingerichtet, welche den aktuellen Status aller unserer Dienste und ein Protokoll der behobenen Probleme anzeigt.
status

Prüfen Sie bitte immer die Statusseite, bevor Sie einen Problembericht übermitteln. Wenn das Problem dort aufgeführt ist, können Sie sicher sein, dass wir alles unternehmen, um das Problem so schnell wie möglich zu lösen.

Falls dort „alle Systeme funktionsfähig“ zu lesen ist, und Sie ein Problem haben, zögern Sie bitte nicht uns über Ihren speziellen Fall zu informieren.

Prioritäten

Wir prüfen jede einzelne Anfrage. Wie auf der GoPro-Seite dennoch angegeben, bieten die kostenpflichtigen Abonnements jedoch unterschiedliche Prioritäten für unser Support-Team. Es ist nur fair – die umfangreicheren Abonnements beinhalten eine höhere Priorität für eine verkürzte Reaktionszeit.

lkpzjuguregwyuy3o9rtta

Wichtig – wir haben die User unserer kostenlosen TradingView-Version nicht vergessen. Wir analysieren jede Anfrage, welche wir erhalten und ergreifen bei Bedarf entsprechende Maßnahmen.

Wir können jedoch nicht auf alle Antworten antworten, und wir sind keine Fans der nutzlosen automatisierten Antworten. Eine Antwort sollte daher bei der Nutzung der kostenlosen Version nicht erwarten werden. Wir kümmern uns um das Problem, sofern es eines gibt, und werden mit Ihnen Kontakt aufnehmen, sollten wir mehr Details von Ihnen bezüglich Ihres Problems benötigen.

Unser Ziel ist es, an Resourcen zur Selbsthilfe zu arbeiten und diese wirklich hilfreich zu gestalten. Wir haben bereits die GoPro-Seite, ein TradingView-Wiki und die FAQ, welche ständig aktualisiert werden. In Zukunft werden wir Ihnen fortgeschrittenere Methoden vorstellen, wie Sie die Möglichkeiten der Plattform leichter kennenlernen und schnell Antworten auf Ihre Fragen finden können.

Rufen Sie uns an

Einer der Hauptvorteile des Premium-Abonnements ist der dedizierte Telefonsupport. Premium-Abonnenten erhalten den besten Support, welchen wir Ihnen anbieten können. Schließen Sie sich den Premium-Abonnenten an und wir kümmern uns um alle Probleme in wenigen Minuten!

vfstl7dpq0_0jti3egzvha

Der neue Workflow ermöglicht es uns, schneller mit Ihnen in Kontakt zu treten, die Qualität der Antworten zu verbessern, mehr Hilfsmaterialien hinzufügen und insgesamt Ihre Erfahrungen mit TradingView zu verbessern. Wir freuen uns auf Sie!

TradingView Kundensupport-Team

The fastest way to follow markets

Launch Chart