March 3, 2020
Renko Charts auf Grundlage von OHLC

Wir haben unsere Charts aktualisiert, so dass die Renko-Balken nicht nur auf dem Schlusskurs, sondern auch auf OHLC (Open High Low Close) aufgebaut werden können.

Wie werden Renko-Balken laut OHLC aufgebaut?

Der Balken ist der Eröffnungskurs (Preis bei Markteröffnung) O. Während der Balkenbildung gibt es eine Menge von Preisschwankungen, jetzt wird der Balken ab der Marke O vom Körper gezogen, während er Preisänderungen nach oben oder unten abbildet.

Unter der Fluktuation können wir den Unterschied zwischen dem höchsten (H) und dem niedrigsten (L) Punkt des H-L-Balkens verstehen. Sobald H-L den Wert der Box Größe erreicht, hört der Körper des Balkens auf zu wachsen. Außerdem:

  • Wenn der Preis innerhalb des Segments [L,H] schwankt, ändert sich die Schlussmarke des C-Balkens;
  • Wenn der Preis über das Segment [L,H] hinausgeht, wird er Balken geschlossen und ein neuer erstellt.

Um die Berechnung der Renko-Balken zu ändern, müssen Sie zunächst das Feld Quelle in Ihren Einstellungen ändern.

Standardmäßig ist das Feld auf Schluss eingestellt.

Danke, dass Sie sich über Renko-Charts und OHLC informiert haben. Wir hoffen, dass dies für alle Renko-Chartisten hilfreich ist, und lassen Sie uns wissen was Sie denken.

The fastest way to follow markets

Launch Chart